Beschäftigungsagentur Berlin-Brandenburg e.V. - Träger der Einrichtung

     Hauptmanns-Klub 103,5
Kultur - Treff - Unterhaltung - für jung und alt - und mehr
______________________________________________________________________________

  Wendenschloßstraße 103 - 107 in 12557 Berlin  Alt-Köpenick  Tel. 030-650 75 483

   

Zur Startseite
Das Projekt
96 Stunden-Aktion
Aktivitäten im Klub
Teilhabe am Leben auch für Menschen mit Behinderung
Sponsoren, welche das Projekt unterstützen
Unser Netzwerk
Impressum
Kontakt per Mail


Teilhabe am Leben - Verwirklichung des Inklusionsgedankens - Unser Ziel

Durch die Ratifizierung der UN-Konvention am 13.12.2006, dem Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderung, ist  seit 26. März 2009 die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und ihr Fakultativprotokoll nun auch für Deutschland verbindlich. So sind  wir in Deutschland jetzt besonders dazu verpflichtet, uns für die Gesundheit (Artikel 25), die Arbeit und Beschäftigung (Artikel 27) und die Teilhabe am kulturellen Leben sowie an Erholung, Freizeit und Sport (Artikel 30)  einzusetzen.

So hat es im Herbst 2010 
mit einer leeren 
Kaufhallenfläche
begonnen.

Diese UN-Konvention ist bei unserem Vorhaben die Leitlinie des Gesamtkonzepts. Menschen mit Behinderung werden in alle Aktivitäten des Klubs voll einbezogen, um ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Gleichzeitig soll er für Initiativen aus den verschiedensten Bereichen offen sein und einen  weiteren Beitrag zur Netzwerkbildung im Bezirk  leisten.

Heute ist in neugestalteten Klubräumen Inklusion zur Realität geworden.